Ihr Urlaubstelefon

+49 3834 - 550 650
Mo.-Fr. 08.30-17.30 Uhr

Wellnessurlaub im Taunus

Willkommen zu Ihrem Wellnessurlaub im Taunus! Unweit der Metropole Frankfurt am Main und am Randes des Taunus können Sie bei uns ein erstklassiges Vital- und Wellnesshotel buchen, mit direktem Zugang zur Rhein-Main-Therme.

Wellnesshotels Taunus

Vital Hotel Frankfurt Hofheim b. Frankfurt am Main

4 Sterne

Vital Hotel Frankfurt

Hofheim b. Frankfurt am Main

unweit Frankfurt am Main und am Rande des Taunus, direkte Anbindung an die Rhein-Main-Therme (15.000m² Wellness- und Badelandschaft), Blick auf die Frankfurter Skyline, 97 moderne Zimmer & Suiten, vielfältige Gastronomie, Beauty- und Wellnessangebot auch direkt im Hotel

Hotelbewertung: 3.7 / 5

Wellness- & Kurzurlaub im Taunus

Wellnessurlaub mit der Kraft des Wassers, Erbe der Burgen, Wälle und Festungen

Nach der geografischen Region und alten Kulturlandschaft Taunus im südwestlichen Hessen und nordöstlichen Rheinland-Pfalz wurde nicht nur ein in den 1970er Jahren auf dem Markt extrem erfolgreiches Automodell einer amerikanischen Marke benannt, schon gut 2000 Jahre vorher schätzten zunächst die Kelten und dann die Römer die fruchtbare und bis heute für ihre zahlreichen Mineral- und Heilquellen bekannte Gegend zwischen Wiesbaden, Frankfurt am Main, Wetzlar und Limburg. Ab der Mitte des 19. Jahrhunderts etablierten sich dann die heute den Landkreisen Hochtaunus, Limburg-Weilburg, Lahn-Dill, Wetterau, Main-Taunus, Rheingau-Taunus und Rhein-Lahn zugehörigen Städte, Gemeinden, Kurorte und Heilbäder Bad Schwalbach, Bad Ems, Bad Weilbach, Kronberg, Wiesbaden, Bad Homburg, Bad Nauheim, Bad Soden und Bad Ems als saisonale und mondäne Treffpunkte des europäischen Adels. Heute werden die dortigen Kuranlagen und Wellnesseinrichtungen nicht nur von Kurzurlaub-Gästen und Wellnessurlaubern und von Bürgern ohne den Nachweis „blauen Blutes“ eifrig genutzt. Die lange auch kämpferisch geprägte Vergangenheit der Gegend wird nicht zuletzt anhand der zahlreichen militärischen Bauwerke bzw. deren Überresten deutlich, zu den bekanntesten und meist besuchten gehören UNESCO-Weltkulturerbe des Obergermanisch-Rätischen Limes mit den rekonstruierten Römerkastellen Saalburg und Kleiner Feldberg sowie dem Limesturm in Idstein-Dasbach. Neueren Datums, aber nicht weniger interessant und sehenswert bei einem Wellnessurlaub im Taunus sind die Burgen, Schlösser und Ruinen Braunfels, Freienfels, Bad Homburg, Weilburg, Eppstein, Kronberg, Hohenstein, Falkenstein, Königstein, Reifenberg, Altweilnau, Neuweilnau und Altweilnaus.

Hessenpark, Lochmühle, Vogelburg, Wunderland und Heilklimapark

Der Taunus ist vor allem durch seine räumliche Nähe zum Rhein-Main-Gebiet und dem Ballungsraum Frankfurt ein anhaltend populäres Freizeit-, Kurzurlaubs- und Naherholungsgebiet mit zahlreichen Attraktionen und Ausflugszielen. So lockt etwa das 1974 eröffnete Freilichtmuseum Hessenpark in Neu-Anspach bei Obernhain mit zahlreichen, mittelalterlichen Fachwerkbauten nachempfundenen Gebäuden und regelmäßigen Veranstaltungen wie dem Pflanzenmarkt im Mai und dem Weihnachtsmarkt im Dezember. Ebenfalls Mitte der 1970er Jahre entstand auf dem Gelände einer ehemaligen Mühle in Wehrheim bei Bad Homburg vor der Höhe der Freizeitpark Lochmühle, der heute neben diversen Fahrgeschäften, einem Streichelzoo samt Küken-Aufzuchtstation auch den sehr informativen sog. Römer-Parcours zwecks des ehemaligen römischen Kleinkastells Lochmühle auf dem Gelände beherbergt. Noch traditioneller ist der FreizeitparkTaunus Wunderland in Schlangenbad bei Wiesbaden, der bereits im Jahr 1966 eröffnete Park ist vor allem wegen seiner diversen Achterbahnen sehr beliebt. Ornithologen im Kurzurlaub und Papageienfreunde wiederum besuchen gerne die Vogelburg in der Nähe von Hasselbach, dort unterhalten Aras, Amazonen, Beos, Graupapageien, Kakadus und verschiedene Sitticharten auf ihre unverwechselbare Art, die Anlage dient auch als Altersruhesitz und Urlaubsunterbringung für exotische Vögel von Privatpersonen. Ein einzigartiges und innovativ gestaltetes Gelände stellt der im Jahr 2005 zwischen Oberursel, Königstein und Schmitten eröffnete Heilklimapark Hochtaunus als erster seiner Art in Deutschland dar, das besonders reizarme lokale Mittelgebirgsklima kann auf 18 Wegen genossen werden.

gutscheine wellnessurlaub
Wir vermitteln Ihren Wellnessurlaub, Ihr Wellness-Wochenende und Ihren Kurzurlaub.
Urlaubstelefon: 03834 - 550 650
Mo.-Fr. 8.30-17.30 Uhr
E-Mail
Strich
Wir auf FacebookÜber unsBuchungshinweise ReiseversicherungAGBImpressumDatenschutz
Strich

Geschenkidee: Unsere Gutscheine

Wellness-Gutschein - Wellnessurlaub verschenken

Über unsImpressumAGBDatenschutz