Wellnessurlaub, Wellnesshotels
Frühester Anreisetag:
Spätester Anreisetag:
Preis pro Person:

Wellnessurlaub im Frankenwald

Geografisch gehört der Frankenwald zu den beiden Bundesländern Bayern und Thüringen, in dessen äußerstem Norden bzw. Süden sowie in deren Landkreisen Hof, Kronach, Kulmbach, Saale-Orla und Vogtland sich das bis zu knapp 800 Meter hohe und ca. 1000 Km² große Mittelgebirge sich samt seiner Ausläufer befindet. Erleben Sie hier einen erholsamen Wellnessurlaub - bei uns finden Sie Wellnesshotels und Urlaubsangebote.

Wellnesshotels Franken

Hotel & SPA Resort Wirsberg

4 Sterne

Hotel & SPA Resort

Wirsberg

im Naturpark Frankenwald auf einer Anhöhe gelegen, weitläufige Hotelanlage, 46 Zimmer, mediterrane Badelandschaft

Hotelbewertung: 4.4 / 5

Urlaubsangebote

teiler

Wellness- & Kurzurlaub im Frankenwald

Geschichte, Gastfreundschaft und „grüne Erlebenisse“ im ehemaligen Grenzgebiet

Der Region Frankenwald unmittelbar zugerechnet werden Bad Steben, Berg, Blankenberg, Blankenstein, Geroldsgrün, Grafengehaig, Harra, Issigau, Judenbach, Küps, Kupferberg, Lichtenberg, Marktleugast, Marktrodach, Mitwitz, Naila, Nordhalben, Pressig, Presseck, Reichenbach, Rugendorf, Schwarzenbach am Wald, Selbitz, Stadtsteinach, Steinbach am Wald, Steinwiesen, Stockheim, Tanna, Tettau, Teuschnitz, Tschirn, Wallenfels, Wilhelmsthal und Wirsberg. An der Grenze zum oder bereits im Fichtel- und Schiefergebirge sowie dem Vogtland liegen die Orte Bad Lobenstein, Hof (Saale), Sonneberg, Steinach, Wurzbach, Helmbrechts, Hirschberg (Saale), Lehesten, Ludwigsstadt und Schauenstein. Zahlreiche Naturdenkmäler, touristische Straßen und kulturhistorisch bedeutsame Bauwerke verschiedener Epochen machen die Region zu einem lohnenswerten Ziel für einen schönen Wellnessurlaub im Frankenwald und Wellness Kurzurlaub zu jeder Jahreszeit. Viele dieser Attraktionen liegen in dem 1973 gegründeten und gut 1000 Km² großen oberfränkischen Naturpark Frankenwald, dort verlaufen auch die Wanderwege, Lehrpfade und Einrichtungen des Bundesprojektes „Erlebnis Grünes Band“, welches Natur und Historie entlang der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze anschaulich vermitteln.

Bier, Brot, Zinn und Porzellan, Radwandern, Rennsteigdenkmal und Wasserschloss

Die lange Besiedlungs- und Kulturgeschichte der Grenzgegend können Gäste im Wellnessurlaub auch während Ausflügen, Fahrten und Touren auf der Bier- und Burgenstraße, Porzellanstraße, Thüringisch-Fränkischen Schieferstraße, der Route durch das Bierland Oberfranken, der Panoramastraße, der Frankenwaldhochstraße und dem 427 Kilometer langen Saale-Radwanderweg kennenlernen. Historische Gebäude wie zum Beispiel das bayerische Staatsbad in Bad Steben, das Rennsteigdenkmal und der Wiedeturm bei Blankenstein, das Fichtelgebirgsmuseum, die Festung Rosenberg in Kronach, das Wasserschloss in Mitwitz aus dem 13. Jahrhundert sowie die Basilika Marienweiher in Marktleugast aus dem 12. Jahrhundert machen die Vergangenheit erfahrbar. Gerne während eines Kurzurlaubs im Frankenwald besucht werden auch der Friedrich-Wilhelm-Stollen samt Aussichtsturm in Lichtenberg, das Naturpark-Infozentrum Blechschmidtenhammer, das Erholungsgebiet Auensee, der Aussichtspunkt „Petersgrad“ bei Joditz und das Jean-Paul-Museum in Joditz. Seltene Artefakte zur Regionalgeschichte halten ebenso das Brauerei- und Bäckereimuseum, das Zinnfigurenmuseum und das Armeemuseum in Kulmbach, das Schiefermuseum in Ludwigsstadt sowie das Bergbau-Museum in Kupferberg, das Heimatmuseum in Stadtsteinach und das Flößermuseum in Marktrodach-Unterrodach parat.

Staatsbad und Kurorte, Mineral und Moor, Saunen und Thermen

Als landschaftlich reizvolles Ziel für einen Wellnessurlaub, ein Wellnesswochenende und einen Wellnessaufenthalt genießt der Frankenwald ebenfalls eine gute Reputation, neben dem bereits weiter oben erwähnten Staatsbad Bad Steben, wo besonders die natürlichen Heilmittel Radon, Naturmoor und Kohlensäure zum Einsatz kommen und dem heilklimatischen Kurort Bischofsgrün finden Urlauber der Gesundheit dienliche Einrichtungen auch im Mineral- und Moorheilbad Bad Alexandersbad sowie im Heilbad Bad Berneck im nahen Fichtelgebirge. Die Wellness-, Thermen- und Saunawelt der Lohengrin Therme im nicht allzu fernen Bayreuth wird ebenfalls gerne im Rahmen von Tagesausflügen besucht, weitere Thermalbäder mit Sauna und weiteren Angeboten im Frankenwald und Umgebung gibt es in Bad Lobenstein, Bad Rodach, Bad Staffelstein und Fichtelberg.

gutscheine

Wellness-Hotel-Gutscheine

wellnessurlaub
Wir vermitteln Ihren Wellnessurlaub, Ihr Wellness-Wochenende und Ihren Kurzurlaub.
Urlaubstelefon: 03834 - 550 650
Mo.-Fr. 8.30-17.30 Uhr
E-Mail
Strich
Wir auf FacebookÜber unsBuchungshinweise ReiseversicherungAGBImpressumDatenschutz
Strich

Ihre Urlaubsangebote werden zusammengestellt.